Ausbildungscampus Gesundheit Bensberg (AcGB)

Der AcGB ist mit seinen 255 Ausbildungsplätzen und den Abteilungen Kath. Krankenpflegeschule Bergisches Land, Hebammenschule und Elternschule in der Region einer der größten Anbieter im Gesundheitswesen und fördert damit in hohem Maße den Nachwuchs für die Zukunft.

Wir in unserem Ausbildungscampus verstehen die Verknüpfung von begründeten Inhalten mit geeigneten Methoden als unsere methodisch-didaktische Herausforderung, so dass die erforderlichen Kompetenzen entwickelt werden können. Dieser Herausforderung wollen wir uns in der Grundausbildung der Gesundheitsfachberufe zur Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. –pfleger und zur Hebamme/zum Entbindungspfleger genauso wie in der Elternschule stellen, um lebensbegleitendes Lernen basierend auf fundierten, aktuellen Wissensbeständen und neuen berufspädagogischen Anforderungen zu ermöglichen.

Nur wer lebensbegleitendes Lernen als Grundlage seiner fachlichen und personalen Kompetenz akzeptiert und realisiert, wird den Anforderungen des modernen Gesundheits- und Sozialwesens gerecht werden und eine Verpflichtung gegenüber Patienten, Frauen und Familien erfüllen.

Unsere Bildungsangebote zielen nicht nur auf Berufsgruppen im Gesundheitswesen ab, sondern verstehen sich auch als Schulung und Beratung für (werdende) Eltern, Familien, Kinder, pflegende Angehörige und an Gesundheit und Prävention interessierte BürgerInnen. Damit leistet der AcGB einen Beitrag zur Entwicklung des „mündigen Bürgers in der Gesellschaft“.

Mit unserer Elternschule orientieren wir uns an den Grundgedanken der Geburtshilflichen Abteilung des Vinzenz Pallotti Hospitals. Wir verstehen uns als eine Anlaufstelle rund um die Geburt, das Elternwerden und das Elternsein. Wir möchten Frauen und Paare auf eine selbstbestimmte Geburt vorbereiten, die ihren individuellen Bedürfnissen Raum gibt und sie als Familie in ihrer Elternschaft begleitet.

 

Kooperationsstätten

  • Fachhochschule Osnabrück, Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Profil Gesundheit, Studienprogramm Bachelor of Science in Midwifery (B. Sc.)

Der Ausbildungscampus für Gesundheit Bensberg, ehemals BIG-B ist seit Dezember 2009 Kooperationspartner der Fachhochschule Osnabrück im Studienprogramm Midwifery B. Sc.

Der akademische Titel Bachelor of Science in Midwifery (B. Sc.) kann hier entweder parallel zur Grundausbildung (Duales Studium) oder nach bestandenem Examen erworben werden.

 

Weiterhin besteht die Möglichkeit, sich an der Katholischen Hochschule NRW in Köln (http://www.katho-nrw.de/koeln/) durch die Anerkennung der Hebammenausbildung in das dritte Semester einstufen zu lassen. Das Studium beginnt zum Wintersemester eines jeden Jahres und kann unmittelbar nach dem Staatsexamen zur Hebamme begonnen werden.

 

Weitere Informationen zu den Möglichkeiten des Studiums für HebammenschülerInnnen 

      

  • Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Fachbereich Gesundheitswesen

Seit Dezember 2007 ist das Bildungsinstitut für Gesundheit Kooperationspartner der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Fachbereich Gesundheitswesen. 

Hinsichtlich der Durchführung der pädagogisch praktischen Studienanteile in den Bachelor- und Masterstudiengängen mit dem Schwerpunkt Pädagogik können Studierende ihre praktische Ausbildung in unserer Einrichtung absolvieren.

Während des Praktikums stehen Ihnen neben betreuenden Lehrkräften des Fachbereichs Gesundheitswesen zwei zertifizierte Fachdidaktik-Lehrerinnen unterstützend zur Seite. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Campusleitung

 

Dipl.-Pflegewissenschaftlerin

Beate Schröter

Hebamme, Lehrerin für Hebammenwesen, Autorin

 

Sekretariat

Frau Susanne Schloer

Tel.: (0 22 04) 41 65 25
Fax: (0 22 04) 41 65 26
E-Mail: Susanne.Schloer(at)vph-bensberg.de

 

Frau Angela Köster

Tel.: (0 22 04) 41 65 02
Fax: (0 22 04) 41 65 26
E-Mail: Angela.Koester(at)vph-bensberg.de

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag:

08.00h – 15.00h

Freitag:

08.00h – 12.00h

Anschrift

Ausbildungscampus Gesundheit Bensberg (AcGB)

Vinzenz-Pallotti-Str. 20

51429 Bergisch Gladbach

SGS TÜV geprüfter Behandlungspfad
TraumaNetzwerk DGU: zertifiziertes regionales Traumazentrum
Darmzentrum Rheinisch-Bergischer Kreis am Vinzenz Pallotti Hospital Bensberg
Seit 1997 als babyfreundliche Geburtsklinik zertifiziert